Kategorie-Archiv: Presseinformation

DSS Vermögensverwaltung: Obergrenze soll kommen – Immobilienfonds werden attraktiver

In Zeiten niedriger Zinsen und steigender Immobilienpreise hört man immer wieder das Wort „Immobilienblase“. Eine solche Blase entsteht, wenn, bedingt durch die Vergabe günstiger Kredite, die Nachfrage nach Immobilien immer weiter steigt. Denn dadurch gehen natürlich auch die Preise in die Höhe – bis irgendwann die Grenze reicht ist. Werden Immobilien über einen gewissen Zeitraum in einem Markt stark überbewertet, sinkt als Konsequenz die Nachfrage – die Preise fallen wieder. Weiterlesen

Multi-Asset-Ansätze erfolgreicher – DSS Vermögensverwaltung informiert

Privatanleger setzten noch immer allzu oft auf Geldanlagen, die Sicherheit und Rendite zwar versprechen, aber oft nur realen Kapitalverlust bedeuten. Die DSS Vermögensverwaltung aus München stellt den klassischen Bank- und Sparprodukten einen hochdiversifizierten Investmentansatz entgegen.

Weiterlesen